Sonntag, 6. Mai 2018

Geburtstagssause - die Geschenke



nicht selbst gebastelt, aber lustig !!!
Wie gestern versprochen zeige ich dir heute die gebastelten Karten und Geschenke, die ich erhalten habe.

Vielen lieben Dank nochmal dafür...

von Anja, Kathleen und Constanze

von Sabrina, Anke, Renate und Karin

von Regina, Regina und Inge-Lore

die Karte haben meine Eltern sich für mich basteln lassen...

hier hat die liebe Anke ihren Plotter und sich gequält, aber das ist eine andere Geschichte...

von Maren


etwas Gefilztes habe ich auch bekommen... von Ines... schau' mal in die Schnecke, da ist das Geldgeschenk versteckt
Ich habe natürlich noch ganz viele andere tolle Geschenke bekommen, aber das ist hier ja schließlich immer noch ein blog bei dem es ums Basteln geht.

Meine Vororder mit den Katalogen ist schon im Versandt-Status, aber leider noch nicht im Postverkehr. Da hier montags keine Pakete ausgeliefert werden, hoffe ich jetzt mal auf den Dienstag. Ich bin schon so hibbelig.

Samstag, 5. Mai 2018

Geburtstagssause - die Deko

Im April habe ich ja meinen runden Geburtstag nachgefeiert. Die Einladungen hatte ich dir ja bereits hier gezeigt.

Als Farben hatte ich mir mal was Frisches ausgesucht... sommerbeere und limette sollte es sein. Jeder Gast sollte natürlich einen kleinen Willkommensgruß bekommen...

Wusstest du, dass es von den Schokofröschen sowohl die weibliche als auch die männliche Variante gibt? Ich habe das erst entdeckt als ich wusste, was ich machen will und so habe ich natürlich bei den Tischkarten peinlich genau auf das Geschlecht geachtet..

Für die Menükarten habe ich dann die Libellen-Thinlits bemüht und das Glitzerpapier aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog in grün und weiß.... frag' mich nicht wie sehr ich das bereut habe... es glitzerte einfach alles und überall.




 ja, das kleine Funkenmariechen bin ich 



Ich hatte dann auch zwei Farbstreifen an unseren Floristen gegeben mit der Bitte: ich möchte kein Gesteck und keine Rosen und keine Gerbera... mal was anderes bitte. Das war die Umsetzung...

 Die Libellen habe ich noch dran gesetzt, aber ich wurde von vielen Gästen auf den tollen Blumenschmuck angesprochen.

Und so sahen die eingedeckten Tische aus...



Und dann gab es farblich passend noch einen Candy-Table mit Naschereien, die es schon in meiner Kindheit gab...




Und hier ist dann auch das Schild, das ich mit dem Alphabet aus "meiner Kreativwerkstatt" gestempelt habe und schon vor ein paar Tagen gezeigt habe.

Die Wimpelkette mit alten Fotos von meinen Gästen und mir habe ich leider nicht fotografiert. Das soll es dann auch erstmal zur Deko gewesen sein.

Morgen zeige ich dir dann noch einige Geschenke und Karten, die ich erhalten habe... zumindest die selbstgebastelten, sonst würde es dann doch den Rahmen sprengen...



Freitag, 4. Mai 2018

Impossible Card trifft Geteilte Leidenschaft

Ich wollte unbedingt mit den neuen Stempeln aus der Aktion "geteilte Leidenschaft" spielen und da ich auf verschiedenen Blogs und bei Pinterest eine Kartenform gesehen habe, die ich sofort auf die To-Do-Liste gesetzt habe, habe ich beides verbunden und mich an einer "Impossible Card" versucht...


 Ich habe die Rückseite des Aufstellers auch mit flüsterweißem Cardstock versehen, damit Platz für einen kleinen Gruß ist.



Beim gestrigen Stammtisch haben wir die Kartenform auch gleich gebastelt. Allerdings mit sehr unterschiedlichen Materialien. Ich finde die Karten wirken alle toll.






Mittwoch, 2. Mai 2018

Mach' was draus im April

Da bin ich wieder mit meinem Beitrag zum Mach' was draus von Anja und Heike .

Das Materialpaket für den April kam aus der Serie "Ganz Gentleman" und sah so aus:

Ich bin dem Thema treu geblieben und habe aus dem Material drei Gratulationskarten für Herren gebastelt.

Ich habe diesmal wirklich total schlicht gearbeitet, ohne irgendwelche "Zutaten", die Männer mögens ja eh lieber schlicht. Trotzdem gefallen mir die Karten ganz gut, da sie durch das schöne Designpapier wirken.

Die letzte Karte gefällt mir persönlich nicht ganz so gut. Sie ist hauptsächlich entstanden, weil es mir um die Reste leid tat... da muss man doch auch noch was draus machen, nicht wahr...


Da ich in diesem Jahr nicht bei Onstage in Wiesbaden war, kann ich erst heute meine Vororder tätigen. Bin gespannt, wann die Ware kommt, denn da sind natürlich auch eure Kataloge mit dabei...

20180404_AC18_de-DEDen Termin für die Katalogparty, gebe ich hier in Kürze bekannt. Wenn du zu weit entfernt von mir wohnst, aber trotzdem dein Exemplar sichern möchtest, schicke mir doch bitte eine Mail. Dann bekommst du dein Exemplar sobald es bei mir eintrudelt!

Du darfst gespannt sein!

Dienstag, 1. Mai 2018

Wieder da und viele Neuigkeiten

Hallo und einen schönen Maifeiertag.

Lange war hier Sendepause, was verschiedene Gründe hatte (einige zeige ich dir in den nächsten Tagen hier). Aber im Mai soll es nun wieder kräftig los gehen. Natürlich auch kreativ, aber heute zeige ich dir erst einmal, was sich Stampin'Up! für den Mai ausgedacht hat.

Es wird eine Vorabaktion zum Katalog geben, damit auch du schon im Mai neue Produkte aus dem Katalog bestellen kannst.


Ich habe jetzt keine Einzelbilder hier hochgeladen. Ich schicke dich einfach mal mit dem link direkt zum Flyer...


hier geht es zum flyer

 Meine Lieblinge stehen jetzt schon fest. Zum einen ist es der Leitspruch von Stampin'Up!, der im großen Paket enthalten ist

Zum anderen ist es das Stempelset "aus der Kreativwerkstatt". Das Alphabet kann man so stempeln, dass es fast handgeschrieben aussieht... das war mein erster Versuch damit...

Das Schild hatte ich bei meiner Geburtstagssause für die Candybar gebastelt... dazu ein anderes Mal mehr.

Und das Wichtigste zum Schluss:
Du kannst bei der Vorabaktion schon das Stempelkissenpaket mit den neuen InColors bestellen. Sicher hast du schon mitbekommen, dass die Stempelkissen und ihre Form geändert wurden...


Ich finde es toll, dass man die Stempelkissen leichter öffnen kann. Außerdem sind sie stapelbar. Sie passen auch in den Stempelkissenturm, allerdings sind sie dort nur sehr locker drin. Abstempeln lässt sich die Tinte auch sehr gut, denn natürlich musste ich die Farben gleich mal testen. Habe einfach

einen Stempel genommen, der in der Nähe lag


Und jetzt kommt ein Satz, den man von mir bei neuen Stempelkissen glaube ich noch nie gehört hat... ich finde das GRÜN wunderschön. Man muss sich die Farben halt wirklich live ansehen. Meine Stammtischrunde hat morgen die Gelegenheit dazu und ich bin schon gespannt, was sich als neue Lieblingsfarbe herausstellen wird.

Das war für heute erst einmal genug Text. Wenn du noch Fragen zur Vorabaktion hast, melde dich einfach bei mir. Ich helfe dir gern weiter.

Montag, 9. April 2018

Der Link zur Ausverkaufsliste

So, da ist er nun der Link zu den Listen

Hier die Artikel aus dem Jahreskatalog

Jahreskatalog

und hier aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog

Frühjahr-Sommer

Viel Spaß beim Stöbern.